Wollen Sie wissen, woher die rostigen Haare kommen auf der Insel vor Europa?

Mehrnews – Iran

3 Millionen Briten können es sich nicht leisten, zu Hause zu heizen

Sie wissen doch sicher, warme Luft der Innenräume trocknet das Haus, in dem die warme Luft durch das Gemäuer nach Außen zieht. So, in etwa, funktionieren auch Lüftungen in Küchen. Oder, so sollen die funktionieren. Warme Luft dehnt sich aus und schafft damit einen nützlichen Überdruck.

TEHERAN, 8. Dez. (MNA) – Mehr als 3 Millionen einkommensschwache britische Haushalte können es sich Untersuchungen zufolge nicht leisten, ihre Häuser zu heizen, da eine „gefährlich kalte“ Wetterfront aus der Arktis kommt.

Die britische Gesundheitssicherheitsbehörde hat eine Warnung vor kaltem Wetter herausgegeben, in der gefährdeten Personen empfohlen wird, ihre Häuser auf mindestens 18 ° C zu erwärmen, zusätzliche Schichten zu tragen und warme Speisen zu sich zu nehmen, um sich vor sinkenden Temperaturen zu schützen, berichteten britische Medien, darunter der Guardian.

Die Minister bestätigten auch, dass Menschen in mehr als 300 Postleitzahlengebieten in England und Wales in den kommenden Tagen Zahlungen für kaltes Wetter erhalten würden. Die Zahlungen in Höhe von 25 £ werden ausgelöst, wenn die Durchschnittstemperatur sieben Tage hintereinander 0 °C oder weniger beträgt.