Diosdado Cabello: Nosotros debemos contar la historia de Chávez — PSUV

Prensa PSUV.- El primer vicepresidente del Partido Socialista Unido de Venezuela (PSUV), Diosdado Cabello, exhortó a la militancia del partido a contar la historia de la Revolución Bolivariana, de las luchas que se ha librado en Venezuela, por la justicia social e igualdad. Cabello exhortó a no dejar que esta parte de la historia la…

Diosdado Cabello: Nosotros debemos contar la historia de Chávez — PSUV

PSUV Press.- Der erste Vizepräsident der Vereinigten Sozialistischen Partei Venezuelas (PSUV), Diosdado Cabello, forderte die Militanz der Partei auf, die Geschichte der Bolivarianischen Revolution zu erzählen, von den Kämpfen, die in Venezuela für soziale Gerechtigkeit und Gleichheit geführt wurden .

Cabello drängte darauf, diesen Teil der Geschichte nicht von anderen erzählen zu lassen. „Wir müssen die Geschichte von Chávez erzählen, weil wir sie noch nicht geschrieben haben“, sagte er.

Ebenso bestand er darauf, dass die chavistische Symbologie gepflegt und geliebt werden muss, „weil sie ihre eigene Symbologie ist, muss sie in jeder Situation gepflegt und verteidigt werden; Chávez ist nicht irgendetwas, genauso wenig wie Bolívar, Juana ‚La Avanzadora‘ und andere es sind».

Der Führer der nationalen Leitung der PSUV ermahnte die Militanz, sich allen Patrioten anzuschließen, um das Venezuela der Zukunft zu festigen, sozialistisch, unabhängig und souverän.

„Wenn wir alle zusammenzählen, denen wir uns gegen den Imperialismus anschließen können, jeder, der versteht, dass Venezuela frei ist. Fügen Sie hinzu, wer unabhängig von seiner politischen Position ein patriotisches Verhalten hat“, Diosdado Cabello

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert